Der Kinderschutzbund wird die geflüchteten Kinder und ihre Familien willkommen heißen und ihnen zur Seite stehen. Wir werden Betreuungen ermöglichen, die Kinder und Familien in unsere Angebote einbeziehen, sie beraten, sozialpädagogisch begleiten und Kriegs- und Fluchttraumata therapieren.

Dafür benötigen wir Ihre Hilfe!